Code Geass Wiki
Advertisement

Marianne vi Britannia (マリアンヌ ヴィ ブリタニア, Mariannu vui Buritania), 37 Jahre alt (28 oder 29 zum Zeitpunkt ihres "Todes" im Jahr 2009), war die verstorbene Kaiserin des Heiligen Britanischen Reiches, ein ehemaliges Mitglied der Knights of the Round mit dem Titel "Knight of Six" und eine der Gründerinnen der Ragnarök Verbindung. Sie war auch die fünfte Frau von Charles zi Britannia und die Mutter von Lelouch vi Britannia und Nunnally vi Britannia.

Aussehen[]

Marianne war eine schöne junge Frau mit schlankem, aber kräftigem Körperbau, großer Körpergröße und heller Haut. Wie ihr Sohn Lelouch hatte sie große violette Augen und schwarzes Haar, obwohl sie es viel länger und welliger hatte.

Wie die Kaiserin trug Marianne modische Kleider, von eleganten blauen Farben mit leicht extravaganten Accessoires bis hin zu einfacheren Kleidungsstücken wie einem langen hellorangen Kleid. Als Ritter trug sie in der Schlacht eine ältere weiße Version der britischen Militäruniform, während sie in ihrer Freizeit andere elegante Kleider trug.

Persönlichkeit[]

Marianne als Kaiserin von Britannia.

Marianne als Kaiserin von Britannia.

Wegen ihres Todes ist nur wenig über Marianne bekannt, abgesehen von der Tatsache, dass sie die Mutter von Lelouch und Nunnally vi Britannia, der Kaisergemahlin des 98. Kaisers von Britannia und ehemaliges Mitglied der Knights of the Round, war. Kaiserin von Britannia und ehemaliges Mitglied der Ritter der Runde. Sie war eine ästhetisch schöne Frau, und schon in den frühen Code-Geass-Begleitmaterialien wird sie dargestellt, süß und gutherzig, mit einem rebellischen Geist und einem tiefen Beschützerinstinkt gegenüber ihren Kindern. Lelouch nennt zwei Beispiele dafür: In dem einen ritt sie auf einem Pferd in den großen Saal des Palastes und in dem anderen zog sie mit mehreren anderen Frauen des Kaisers auf einmal in einen Kampf. In einer Rückblende aus einem der Romane benutzt sie ihren Ritterrüstungsrahmen, den Ganymed, um eine Gefährtin einzuschüchtern, die Lelouch und Nunnally belästigt hatte - während sie gleichzeitig ihre freundliche Gesinnung beibehielt.

Spätere Nebenmaterialien enthüllten ihr wahres Wesen als egoistisches, herzloses ehemaliges Mitglied der Ritter der Runde, das zum Sturz des früheren Kaisers von Britannia und zur Einsetzung Karls als 98. Kaiser einzusetzen. Sie liebt ihre Kinder nur oberflächlich und wird nicht zögern, sie zu töten, wenn sie ihr in die Quere kommen, da sie den gleichen Glauben an eine Welt ohne Lügen und vollständige Kontrolle hat wie ihr Ehemann. Ihre Gespräche mit C.C., die im Anime einseitig sind, aber von den Mitarbeitern ausgearbeitet wurden (und tatsächlich im Nintendo DS-Spiel enthüllt wurden), zeigen, dass Marianne eine spielerische Seite hat, die das unsterbliche Mädchen oft neckt, wenn sie versucht, jede Art von Bindung an Lelouch zu leugnen.

Informationen[]

Marianne, als sie jung war.

Marianne, als sie jung war.

Irgendwann in ihrer Jugend traf Marianne die Prinzen Charles zi Britannia und V.V. zusammen mit der "unsterblichen Hexe" C.C., die die gleichen Überzeugungen wie die beiden erstgenannten teilten. Schließlich wurde sie eine der Hauptunterstützerinnen und engste Verbündete von Charles für ihren Plan. Sie hatte auch einen der frühesten Ritterrüstungen, den Ganymed, pilotiert, der von der Familie Ashford entwickelt worden war. Sie war bekannt für ihre überragenden Fähigkeiten als Piloten von Knightmare Frame und wurde dank dieser Fähigkeiten ein Mitglied der Ritter der Runde.

Kurz nachdem sie den Thron für Charles erobert hatte, heiratete Marianne ihn und brachte schließlich Lelouch und Nunnally vi Britannia zur Welt. Ihr Status als gebürtige Bürgerliche veranlasste sie jedoch dazu, die Eifersucht anderer kaiserlicher Ehefrauen und Adliger zu erregen, was Lelouch vermutete, was zu ihrer Ermordung geführt hatte, obwohl seine weiteren Ermittlungen ergaben, dass mehrere Mitglieder des kaiserlichen Hauses, die nicht mit ihr blutsverwandt waren, Kaiserin Marianne respektierten und

Marianne steht auf ihrem Knightmare Frame, Ganymede.

Marianne steht auf ihrem Knightmare Frame, Ganymede.

bewunderten, wie Clovis, Euphemia und vor allem Cornelia, die sie vergötterte und viel vergebliche Mühe in die Untersuchung des Attentats steckte. Sogar einige Briten außerhalb der kaiserlichen Familie, wie Jeremiah Gottwald, respektierten und bewunderten Marianne. Es wird angedeutet, dass ihre Hauptunterstützer die Ashford Foundation war, was erklärt, warum ihr sozialer Status nach ihrem "Tod" ruiniert wurde und warum sie sich bereit erklärten, Lelouch und Nunnally zu schützen.

Handlung[]

1. Staffel[]

Marianne befahl Cornelia, ihre Sicherheit vor ihrer Ermordung zurückzuziehen.

Marianne befahl Cornelia, ihre Sicherheit vor ihrer Ermordung zurückzuziehen.

Mehrere Male während der Serie wurde gezeigt, dass ihr Bewusstsein als Nebeneffekt ihres Geass mit C.C. kommuniziert.

Am Ende der ersten Staffel entdeckte Lelouch, indem er Cornelia mit Hilfe seines Geass befragte, dass Marianne Cornelia befohlen hatte, die Sicherheitsvorkehrungen am Tag ihres Angriffs abzuschalten, was impliziert, dass sie schon vorher von dem Angriff wusste. Es wird schließlich enthüllt, dass die Sicherheit von Marianne auf Ersuchen der V.V. herabgesetzt wurde und dass er der wahre Täter war, der aus Eifersucht auf ihre Beziehung zu seinem Bruder versuchte, Marianne zu töten.

2. Staffel[]

Es zeigte sich, dass ihr Geist den größten Teil der Saison im Körper von Anya Alstreim war. Schließlich stellte

Marianne während der Ragnarok-Kreuzung.

Marianne während der Ragnarok-Kreuzung.

Marianne C.C.s Erinnerungen wieder her und fuhr mit der Mordred mit C.C. zur Insel Kamine, um Lelouch zu helfen. Auf dem Weg zu Lelouch und Charles trafen sie auf Bismarck Waldstein, der sich im Kampf mit den geasserten Verstärkungen auf der Insel Shinkine befand. Marianne wollte keine Zeit verlieren, und so trickste sie Bismarck aus, indem sie seine Loyalität in Frage stellte. Da sie wusste, dass er ihre nicht in Frage stellen würde, glaubte Bismarck ihr und ließ sie lügen, als sie sagte, sie würde die Rebellentruppen vom Boden aus abfangen. C.C. erkannte Mariannes Fähigkeit an und stellte fest, dass ihr Spitzname "Marianne der Blitz" zu ihr passte und dass sie die Mutter ihres Sohnes Lelouch war.

Es wurde enthüllt, dass Marianne einen Vertrag mit C.C. hatte, obwohl sie niemals ihren Teil der Abmachung erfüllt hatte, indem sie durch den Erwerb des Kodex unsterblich wurde. Nachdem sie ihren Sohn über den Plan aufgeklärt hatte, versuchte Marianne, Charles bei der Auslösung von Ragnarök zu helfen, wurde aber getötet, als Lelouch seinen Geass benutzte, um die Götter gegen die beiden zu wenden. Marianne versucht, Lelouch aufzuhalten, aber Suzaku hält sie auf.

Fähigkeiten[]

Geass[]

Mariannes Geass-Fähigkeiten.

Mariannes Geass-Fähigkeiten.

Nachdem sie einen Vertrag mit C.C. abgeschlossen hatte, gewann Marianne ihren eigenen Geass, der es ihr erlaubt, ihren Geist (zusammen mit ihrem Geass) in eine andere Person zu übertragen, sie benutzte ihn, nachdem sie durch V.V. tödlich verletzt worden war. Wenn ihr Körper intakt gehalten wurde, bestand die Möglichkeit, dass sie zu ihm zurückkehren konnte. Ein Nebeneffekt ist, dass sie, wenn ihr Bewusstsein an die Oberfläche kommt, telepathisch mit C.C. sprechen kann.

Piloting Skills[]

Marianne verfügte über unglaubliche fliegerische Fähigkeiten, da sie in der Lage war, einen der frühesten Ritterrahmen mit extrem hoher Geschwindigkeit zu steuern, was ihr erlaubte, Mitglied der Ritter der Runde zu werden und den Spitznamen "Marianne der Blitz" zu erhalten. Sogar nach einigen Jahren konnte sie ein viel fortschrittlicheres Knightmare-Frame beherrschen, das eine dicke Rüstung, eine rohe Stärke, um andere kleinere Knightmare-Frames zu zerquetschen, und die Fähigkeit zum Fliegen besaß, abgesehen davon, dass sie ihre beiden Vierkanonen mit vier Läufen, die so genannte Stark Hadron Cannon, einsetzen konnte, indem sie ihre Kraft in einem einzigen Schuss auf große Ziele oder Feinde innerhalb einer geraden Schusslinie konzentrierte. Um mehrere Ziele auf einmal anzugreifen, konnte sie auch Miniatur-Nahkampfraketen abschießen, die aus den Handgelenken, der Brust und den Hüften abgefeuert wurden.

Geheimdienst[]

Wie ihr Sohn Lelouch war Marianne sehr intelligent. Sie konnte andere leicht austricksen, um ihren Willen durchzusetzen, was sie zu einem zentralen Bestandteil der meisten Pläne ihres Mannes machte.

Advertisement