Code Geass Wiki
Advertisement

Zum chinesischen Militär gehören alle Streitkräfte, die die Chinesische Föderation und später ihren Nachfolgestaat, die Vereinigten Staaten von China, umfassten. Vor der Auflösung der Chinesischen Föderation war es eine der dominierenden Streitkräfte der Welt.

Übersicht[]

Das chinesische Militär ist die wichtigste militärische Kraft der Chinesischen Föderation zu Beginn der Serie. Nach allem, was man weiß, ist sie eine der mächtigsten Militärs der Welt, da sie zu einer der führenden Mächte der Welt gehört. Man sieht, dass sie aufgrund des jungen Alters von Kaiserin Tianzi von den Hohen Eunuchen angeführt wird.

Li Xingke ist das erste Mitglied des chinesischen Militärs, das zu sehen ist, und er dient als Kommandeur der chinesischen Armee zusammen mit anderen wie Zhou Xianglin und Hong Gu. Andere Offiziere sind im Hintergrund zu sehen und tragen leichtere Uniformen im Vergleich zu den schweren Panzern, die die chinesischen Infanteristen tragen.

Zweigstellen[]

Bodentruppen[]

Die chinesischen Bodentruppen sind die Bodenkriegsführung des chinesischen Militärs. Sie umfassen grundlegende bodengestützte Infanterieeinheiten. Die Armee hat die Aufgabe, China und seine Interessen zu verteidigen und erscheint vor allem in R2 nach dem Rückzug der Schwarzen Ritter auf die Horai-Insel nach ihrem Exil aus Area 11. Die Mitglieder der Infanterie haben dunkelgrüne Panzerung über hellbraun-grünen Unterhemden und sind deutlich stärker gepanzert als die britische Infanterie, und auch die Körperpanzerung hat Platten, die auch die Schultern bedecken, und einen samuraiähnlichen Helm, der den Kopf bedeckt. Die von der Chinesischen Föderation verwendete Standardausgabe Knightmare ist die Gang Lou und kommt in großer Zahl vor. Chinesische Bodentruppen verwenden auch den Longdan, der die gesamte Kampftruppe kommandiert. Weitere Fahrzeuge sind serienmäßige Panzer und APCs sowie andere Fahrzeuge.

Luftwaffe[]

Mit Ausnahme einiger weniger Auftritte sind chinesische Luftwaffenkapazitäten in der Show nur selten zu sehen. Bekannt ist, dass das chinesische Militär über eine eigene Version eines VTOL-Geschützschiffes verfügt, ähnlich wie ihre britischen Kollegen, und auch über große Bomber, die nachweislich in der Lage sind, große Strukturen wie das Mausoleum der achtundachtzig Kaiser schwer zu beschädigen. Da die Chinesische Föderation eine der drei dominierenden Supermächte der Welt ist, verfügte sie höchstwahrscheinlich über eine bedeutende Luftkapazität.

Marine[]

Die Chinesische Föderation wurde einmal beschrieben, dass sie in der Lage sei, eine Blockade gegen Britannia durchzusetzen, und kooperierte während des "Indochina-Zwischenfalls" mit der Europia United, was impliziert, dass die Chinesische Föderation auch über bedeutende Marinefähigkeiten verfügt. Während der Schlacht um den Stützpunkt Fukuoka werden von den japanischen Exilanten Landungsboote eingesetzt, die ebenfalls über bedeutende Seefähigkeiten verfügen. Während des ersten Angriffs auf die Siedlung Tokio wurden Marineschiffe der Chinesischen Föderation zusammengebaut und aus unbekannten Gründen im Ostchinesischen Meer eingesetzt.

Advertisement