Code Geass Wiki
Advertisement

Die Ashford Akademie (アッシュフォード学園 Asshufōdo Gakuen) ist eine britische Privatakademie in der ehemaligen britischen Siedlung in den Vereinigten Staaten von Japan (ehemals Area 11), die von der Ashford Foundation (アッシュフォード財団 Asshufōdo Zaidan), einer philanthropischen Organisation, die sich vorwiegend mit der Bereitstellung von Bildungsdiensten befasst, gegründet wurde, ihr gehört und von ihr betrieben wird. Den meisten ist nicht bekannt, dass sie von Lelouch und Nunnally besucht wird, denen aufgrund der früheren Beziehung ihrer Mutter zu den Ashfords freier Aufenthalt im Student Government Clubhouse des Campus gewährt wurde. Im Manga wird angedeutet, dass die Akademie selbst einst in japanischem Besitz war und betrieben wurde.

Die Schule ist groß und extravagant, hat sogar eine eigene Kapelle und wird hauptsächlich von der Präsidentin der Studentenschaft, Milly Ashford, geleitet. Millys Herrschaft ist so groß, dass die Schule häufig für wenig oder gar keinen Grund in chaotische Wettbewerbe oder Festivals geworfen wird. Der Schulleiter ist ihr Großvater, Ruben K. Ashford.

Es diente als Schlachtfeld während der Black Rebellion, als die Schwarzen Ritter es zu ihrem Hauptquartier und zu einem Zeitsprung machten, und während der Geiselnahme der U.F.N.-Vertreter ein Jahr später.

Schüler[]

Nebencharaktere[]

1. Staffel[]

2. Staffel[]

  • Eric Kaufman: Blasmusik-Gruppe
  • Stephan Kliegel: Gartenbau-Club
  • Erich Cleitman: Bibliotheksausschuss

Clubs[]

  • Fall-Down-Seven-Times-and-Topple-Eight-Times-Club (aufgelöst)
  • Landminen-Club (aufgelöst)
  • Japan Culture Research Club (aufgelöst)
  • Club der Froschliebhaber (aufgelöst)
  • Pipe Club (aufgelöst)

Uniform[]

Die Ashford Academy hat eine Schuluniform, die alle Schülerinnen und Schüler jederzeit und überall auf dem Campus tragen müssen. Nur zu besonderen Anlässen dürfen sie ihre eigene Kleidung oder was immer mit dem Anlass zu tun hat, tragen. Sowohl männliche als auch weibliche Uniformen sind in Stil und Farben recht unterschiedlich. Es gibt auch eine Unterstufenuniform für Mädchen. Die Uniform besteht aus:

Männer:[]

  • Schwarze Hosen
  • Weißes langärmeliges Hemd
  • Schwarze Schuhe
  • Schwarze Jacke (oder Gakuran) mit goldenen Zierteilen und Futter mit Ashford-Logo im Nacken

Während des Sportunterrichts oder Sportunterricht:[]

  • Weißes Polohemd mit dunkelgrünem Kragen
  • dunkelgrüne Shorts
  • Marineblaue Socken
  • Schwarze Pumps

Weiblich:[]

  • Hellgelbe Jacke mit Goldbesatz und schwarzen Manschetten
  • Weißes langärmeliges Hemd
  • Dunkelgrüne Krawatte mit Ashord-Logo
  • Kurzer schwarzer Rock
  • Schwarz/marineblaue oder weiße Kniestrümpfe
  • Schwarze Schuhe

Während des Sportunterrichts oder Sportunterricht[]

  • Weißes Polohemd mit dunkelgrünem Kragen
  • Dunkelgrüner Rock
  • Marineblaue Socken
  • Schwarze Pumps

Frauen im unteren Jahrgang[]

  • Rosa Schürze
  • Weißes langärmeliges Hemd
  • Rote Krawatte mit Ashford-Logo
  • Weiße Kniestrümpfe
  • Schwarze Schuhe

Es ist nicht bekannt, ob Männer eine niedrigere Uniform tragen, aber die Mädchenuniform sieht man außer bei Nunnally und Anya selten.

Bemerkenswerte Ereignisse an der Ashford Akademie[]

Orte[]

Advertisement